Login

ivv-wandertag-2015Bei herrlichem Wetter konnten über 600 Wanderer aus verschiedenen Bundesländern und auch aus Deutschland und Ungarn die Wanderstrecke rund um Gleisdorf genießen.

Das Team rund um Obfrau Erika Weitzer, bestehend aus 48 Vereinsmitgliedern, sorgten bei den Labstellen für die Verpflegung der teilnehmenden Wandergruppen und wanderfreudigen Familien.  

Die größte Gruppe mit 35 Wanderern kam diesmal aus Krummnussbaum; als ältesten Teilnehmer nahm Ing. Josef Rath (87jährig) aus Gleisdorf einen Ehrenpreis entgegen. Die weiteste Anreise nahm Kurt Feht aus Gelsenkirchen/D auf sich.

Dieser Wandertag konnte bei allem Idealismus nur durch die tatkräftige Hilfe von  80 Sponsoren, dem ASVÖ und der Stadtgemeinde Gleisdorf in dieser Größenordnung durchgeführt werden.

Der 42. IVV-Wandertag der Europajugend Gleisdorf fand  heuer in Gedenken an den kürzlich verstorbenen Ehrenobmann Wolfgang Wratschgo statt, der schmerzlich am Start/Zielgelände vermisst wurde.

Kommentareingabe einblenden